Der erste Hafen für alle News

Home > Werften > Nimbus Boats Sweden AB > Die Nimbus T11 : Genieße jeden Tag

Die Nimbus T11 : Genieße jeden Tag

 Artikel drucken
Die Nimbus T11: Genieße jeden Tag
Die Nimbus T11: Genieße jeden Tag

Die T11 ist ein 12,5 m langes, für Ausflüge entwickeltes Walk-Around-Boot, das reichlich Platz für bis zu 12 Personen an Bord bietet, die sowohl die vielfältigen Möglichkeiten zum geselligen Miteinander als auch für Aktivitäten nutzen können. Gleichzeitig bietet das Boot genügend Platz für alle an Bord, sicher bei höheren Geschwindigkeiten in Fahrtrichtung zu sitzen.

“Bei der Bootsnutzung sehen wir einen klaren Trend im Hinblick auf die effektive Nutzung für kürzere Zeiträume. Oft sind das Tages- oder Wochenenddausflüge mit Übernachtung zu Erholungszwecken oder um in der Gesellschaft von Freunden und Familie eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen. Die neue T11 ist entwickelt worden, um genau diesen  Ansprüchen gerecht zu werden. Sie bietet viele Möglichkeiten zum Miteinander, für die Erholung und Aktivitäten. 

Es gibt genug Platz zur Übernachtung für vier Personen in zwei geräumigen Kojen und das Boot wurde ganz bewusst mit funktionellen Eigenschaften für ein außerordentlich komfortables Leben auf See ausgestattet.”, sagt Jonas Göthberg, Commercial Manager bei Nimbus Boats Sweden AB.

Einfachheit und Flexibilität

Während des gesamten Entwicklungsprozess hielten wir uns ständig an eine Fragestellung: “Welche Komponenten führen zu den schönsten Tagen in toller Begleitung auf See?” Die Antwort darauf waren große, flexible Flächen zum Beisammensein, reichlich Bewegungsfreiheit, guter Sonnenschutz, der einen Großteil des Bootes abdeckt, sowie jedoch auch Plätze, die zum Sonnenbaden einladen. Zu den Antworten gehörten auch Platz für Kühlschränke, um Verpflegung zu verstauen, eine vernünftige Outdoorküche mit Grill, eine große Badeplattform, auf der mehrere Personen gleichzeitig das kühle Nass genießen können und nicht zuletzt eine extra große, aber einfach zugängliche Fläche zum Verstauen von Ausrüstung und Spielzeug.

“Wir haben uns bewusst auf Einfachheit und Unkompliziertheit während der Entwicklung konzentriert, was mehr beinhaltet, als nur einfache und komfortable Dinge an Bord zu haben. Es bedeutet auch, dass jedes kleine Detail auf der Nimbus unkompliziert und einfach zu bedienen ist. Das beinhaltet alles - vom Kaufprozess über die Wartung und das Bedienen des Boots bis hin zum Gefühl der Benutzerfreundlichkeit, der Funktionalität und Sicherheit am Boot. Das Boot muss sich einfach, unkompliziert und stressfrei in allen Situationen anfühlen, egal wofür es genutzt wird. Wenn Dinge problemlos sind, fühlen wir uns einfach entspannter und das ganze Erlebnis wird besser für jeden an Bord.”, sagt Joacim Gustavsson, Chefdesigner bei Nimbus.

Loungebereich und große Flächen für das gesellige Miteinander

Das Herzstück des Boots ist der Loungebereich. Dies ist ein besonders geräumiger und multifunktionaler Bereich, der einfach und schnell für unterschiedliche Aktivitäten genutzt werden kann, wie zum Beispiel Sonnenbaden, Schwimmen, Essen und Trinken, sowie beim einfachen Fahren. Die Sofas, Tische und Sonnensegel bieten dadurch Flexibilität, indem sie mit einfachen Griffen rotiert, gefaltet und in andere Positionen gebracht werden können. Je nachdem, was gerade gewünscht wird, 

“Unsere Kunden werden herausfinden, dass wir wirklich bei der Entwicklung des Boots unser Bestes gegeben haben und überlegt haben, wie das Boot bei jeder Aktivität so einfach wie möglich zu nutzen ist. Dazu werden unsere Kunden besonders die Seetauglichkeit, die ein zusätzliches Gefühl von Komfort und Sicherheit an Bord bringt, begrüßen.”, sagt Joacim Gustavsson.

Der Loungebereich hat drei Sofas und einen großen Tisch, der je nach Position als Sonnendeck oder Sitzgelegenheit dient, bei der entweder alle Personen in Fahrtrichtung oder sich gegenüber sitzen können. Die Outdoorküche hat Schubladen für Geschirr und Besteck, ein Abwaschbecken mit heißem Wasser und Platz für einen Gasherd oder einen elektrischen Grill.

Der große Stauraum misst etwas mehr als 2500 Liter und hat einen hydraulischen Öffnungsmechanismus, der sich einfach zugänglich vom Achterdeck befindet. Der Stauraum bietet Platz für alles Mögliche, ob dies nun Stand-Up-Paddleboards, Scooter, Wakeboards oder ein aufblasbares Gummiboot sind. Die Badeplattform und das Achterdeck bieten ausreichend Platz für mehrere Personen gleichzeitig. 

“Wir haben bereits den zusätzlichen Platz an Deck, die Trittflächen und besonders breite Durchgänge auf der kleinen Schwester dieses Boots, der T9, realisiert, jedoch erreicht die T11 ein neues Niveau. Die Oberflächen sind unglaublich großzügig und die zusätzliche Bewegungsfreiheit ist spürbar, nicht nur im Loungebereich, sondern auch auf dem Achterdeck und auf dem Vordeck.

Die Bewegungsfreiheit ist etwas, was man wirklich sofort merkt, wenn man an Bord geht.”, sagt Joacim Gustavsson

Das Cockpit ist gemütlich im typischen Nimbus-Stil gestaltet und ausgerüstet mit besonders großen Staufächern zum Verstauen von Gepäck und Platz für drei Leute zum Sitzen während der Fahrt. Das Vordeck bietet Platz für eine Sitzbank und eine Sonnenliege. Genau wie die T9-Serie, bietet die T11 auch eine große Ladeluke im Vorderteil der Kabine. Durch den breiten und tiefen Gangboard kann das Vordeck auch als Sitzmöglichkeit genutzt werden.

Unter Deck befinden sich zwei separate Kabinen mit Platz für zwei Paare oder eine vierköpfige Familie. Es gibt ein geräumiges Badezimmer mit WC, Dusche und genügend Kopffreiheit.

Geschwindigkeit und Seetüchtigkeit

Die T11-Serie hat einen neuen, gut ausbalancierten Stufenrumpf mit fantastischen Hochgeschwindigkeitseigenschaften in Kombination mit einer niedrigen Gleitschwelle. Das Vorschiff ist scharf geschnitten, um komfortabel die Wellen zu schneiden, zudem ist die Rumpfform für trockene Fahrt mit wenig Spritzwasser optimiert. Das Boot ist standardmäßig mit zwei Mercury Verado V8 300 Motoren ausgestattet, die Fahrten zwischen 20 und 40+ Knoten ermöglichen. Für diejenigen, die noch schneller fahren möchten, kann die T11 mit drei Mercury Verado V8 ausgestattet werden, welche dann bis zu 50 Knoten erreichen können. Das Boot kann ab 2020 auch mit 2 Benzin- oder Diesel-Innenbordmotoren  ausgerüstet werden.

Die T11 ist ein Modell der Tenderserie, die die Nachfolgerin der erfolgreichen Nova-Serie ist. Im Unterschied zur Nova, die hauptsächlich für den skandinavischen Markt konzipiert wurde, hat die Tenderserie eine breitere Zielgruppe, indem die Bedürfnisse der Kunden in ganz Europa, Ozeanien und den USA berücksichtigt werden.

Für wen ist die T11?

Die Nimbus T11 ist ein geräumiges Ausflugsboot für entspannte Tage in fantastischer Gesellschaft. Es ist ein Boot, bei dem auf Seetauglichkeit, smarte Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und skandinavisches Design geachtet wurde. 

 

Preise ab 235 000 € ohne Mwst.

 

Kurze Fakten

Neu entwickelter Stufenrumpf 

Minimale Gleitschwelle und messerscharfes Vorschiff 

Gebaut für exzeptionelle Seetauglichkeit und erstklassiges Fahrgefühl 

Maximalgeschwindigkeit von über 40 Knoten

Geräumiger Loungeteil und multifunktionelle Gesellschaftsfläche

Große Outdoorküche mit Grill, Kühlschrank und/oder Eismaschine*

Elektrischer Sonnenschutz am Achterdeck*

Fusion HIFI System mit subwoofer*

Stauraum, 2500 Liter für Ausrüstung und Wasserspielzeuge

Cockpit mit Platz für 3 Personen

Armaturenbrett mit Platz für zwei 12-Zoll-Plotter

2 + 2 Kojen verteilt auf Vorschiff und Mittelkabine 

Separates WC mit Dusche 

Große Stauluke am Vordeck

Integrierte Solarpanele im T-Top Dach*

Sonnenliege am Vorschiff* 

Joystick Steuerung*

Gyro-Stabilisierung* 

Humphree active Stabilisierung*

Diesel Generator und Klimaanlage*

Möglichkeit für Trippelmontage 3 x 300 hk Mercury Verado V8 

*Extraausstattung

 

 

Standardausstattung 

2 x 300 Mercury Verado V8

Zip wake automatisches Trimsystem

Bugpropeller SE100

Frischwassersystem

WC mit Dusche

Dusche auf Badeplattform  

Kühlschrank 70 L

12-Zoll-Plotter     

Deckbeleuchtung

Interieurbeleuchtung mit Dimmer 

Loungeteil mit drei Sofas, Tisch und Sonnenliegen  

 

Technische Daten*

Länge        12,40 m

Breite          3,46 m

Gewicht**    5 600 kg

Tiefe          0,9 m

Höhe***                   3,75

Tank        850 l

Wassertank    135 l

Fäkalientank      80 l

Kühlschrank****    70 + 70 + 85 l

CE-Kategorie    B10, C12 max 12 Personen

Kojen        2x2

Höchstgeschwindigkeit    +40 Knoten

*Vorgesehene Daten ** ohne Motor  *** Höhe oberhalb Wasserlinie inkl. Mast **** Maximale Kühlschrankkapazität (Option) 

 

Motoralternativen

Mercury Verado     2x300, 2x350, 2x400, 3x300

Volvo Penta V8 CE 2x430 

Volvo Penta D4 2x300

Volvo Penta D6 2x400

Latest news