Der erste Hafen für alle News

Home > Werften > Bic Sport > Bic verkauft seine Wassersportaktivitäten (Bic Sport) an die estnische Gruppe Tahe Outdoors

Enthaltene Tags:

Bic verkauft seine Wassersportaktivitäten (Bic Sport) an die estnische Gruppe Tahe Outdoors

 Artikel drucken
Bic verkauft seine Wassersportaktivitäten (Bic Sport) an die estnische Gruppe Tahe Outdoors

Ende des letzten Jahres entschied sich die private Gruppe Bic, Weltmarktführer bei Kugelschreibern und Rasierapparaten, dafür, ihre nautische Aktivität Bic Sport (130 Mitarbeiter), die von estnische Tahe Outdoors zu verkaufen

Wenn Bic Sport weltweit als einer der Pioniere und Weltmarktführer im Widsurfmarkt bekannt ist, macht der Umsatz der 1979 gegründete Tochtergesellschaft in Vannes in Morbihan kaum 1% des Umsatzes der Gruppe aus, was die Führungskräfte zweifellos dazu motiviert hat, sich davon zu befreien.

Der in der letzten Woche abgeschlossene Transaktionsbetrag würde (abhängig von den zukünftigen Ergebnissen) zwischen 6 und 9 Millionen Euro betragen. Dies würde für eine Aktivität von rund 30 Millionen Euro Umsatz und 70.000 Windsurfen, Surfen und Paddeln pro Jahr sorgen.

Während Bic Sport speziell für seine Windsurfaktivitäten bekannt ist, hält es auch eine starke Position auf den Märkten für Kajaks, Standup-Paddles und Surfbretter. Das Unternehmen wird in fast 90 Ländern vermarktet.

Der Käufer, die estnische Taha Outdoors, wurde 1989 gegründet und entwickelte sich auf dem Markt für Paddelsportarten, bevor es sich erfolgreich dem Kitesurfen widmete.

Mit diesem Verkauf beschloss die Bic-Gruppe, sich auf ihr Kerngeschäft (Schreibwaren, Feuerzeuge und Rasierer) zu konzentrieren, indem sie eine weltweite Randaktivität an einen der wichtigsten Akteure in der Welt des Wassersports verkaufte, und zwar zu einem günstigen Zeitpunkt: das Geschäft befindet sich auf einem Hoch. Dieser Verkauf kommt in dem Moment zustande, als die französische Gruppe auf dem Rasierermarkt von neuen Mitbewerbern angegriffen wird. Für Tahe Outdoors ermöglicht die Akquisition von Bic Sport eine neue, grössere Dimension und profitiert von einem modernen Produktionsmitteln von BIC, um die Entwicklung fortzusetzen. BIC verlagert die in Vannes ansässige Schreibwerkzeug-Herstellung in die Ile de France , um Produktionsraum für den Wassersport freizugeben.

Latest news