Der erste Hafen für alle News

Home > Charter > Sunsail > The Moorings und Sunsail: Abacos Basis wegen Hurrikan geschlossen

Enthaltene Tags:

The Moorings und Sunsail: Abacos Basis wegen Hurrikan geschlossen

 Artikel drucken
Yachtcharter in den Exumas weiterhin möglich - Sunsail eröffnet neue Basis in Nassau

Die Abfahrtsbasen der Yachtvercharterer The Moorings und Sunsail auf Great Abaco wurden von Wind und Überschwemmungen des Hurrikan Dorian hart getroffen. Beide Basen sind derzeit geschlossen. In den Exumas geht der Charterbetrieb von The Moorings ab der Basis in Nassau weiter. Sunsail eröffnet eine Basis in Nassau und bietet ab sofort auch Segelurlaub in den Exumas an.

advertising

Die Travelopia Gruppe, zu der Sunsail und The Moorings gehören, bestätigt, dass alle Mitglieder des Abaco-Teams und ihre unmittelbaren Familienangehörigen in Sicherheit sind: "Wir haben mehrere Evakuierungen per Flugzeug und Boot nach Nassau durchgeführt. Von dort aus werden wir unsere Mitarbeiter weiterhin unterstützen. Einige haben sich entschieden, auf andere Inseln zu ziehen, um bei Freunden oder Familie zu wohnen", bestätigt Simon Cross, President Yachts von Travelopia.

Gäste waren nicht betroffen: Vor dem Hurrikan wurden alle Chartergäste in die Basis zurückgerufen und sicher von den Bahamas evakuiert. Die Sunsail und The Moorings Teams in Great Abaco hatten entsprechend der vorgegebenen Hurrikan-Richtlinien Vorkehrungen getroffen, um Yachten an sicherere Standorte in den Abacos, Grand Bahama, Florida und Nassau zu bringen. "Wir können den Schaden an der Basis noch nicht vollständig überprüfen. Deshalb ist es derzeit noch nicht möglich, eine detaillierte Auskunft über den Zustand der Flotte oder einen Wiederöffnungstermin der Basis zu geben", so Simon Cross.

+ Sunsail verlegt seine Basis nach Nassau +
The Moorings betreibt in Nassau, Paradise Island, einen zweiten Standort in den Bahamas als Startpunkt für Segel- und Motoryachtcharter in den Exumas. Die Inselgruppe blieb - wie alle andere Inseln der Bahamas außer den Abacos und Grand Bahama - vom Hurrikan Dorian verschont. Der Charterbetrieb geht in den Exumas uneingeschränkt weiter, der Flughafen in Nassau und die Infrastruktur auf den Inseln sind intakt. Auch Sunsail wird ab Dezember 2019  vom Paradise Harbour Club aus operieren und drei Segelkatamarane zur Charter anbieten, buchbar ab sofort.

Die Teams von Sunsail und The Moorings heißen jeden Gast noch herzlicher als zuvor willkommen. Denn als ein Land, das weitgehend vom Tourismus abhängt, wird jeder Dollar, der in den unzerstörten Teilen der Bahamas ausgegeben wird, auch dem Wiederaufbau der vom Hurrikan Dorian betroffenen Gebiete zugutekommen. Wer den Menschen auf den Bahamas helfen und den Aufbau finanziell unterstützen möchte, kann unter https://www.bahamas.com/relief spenden. Jeder Euro hilft, denn ein Land mit weniger als 300.000 Bewohnern schafft die Herausforderung des Wiederaufbaus nicht alleine.

**************************************************
Seit über 40 Jahren bietet Sunsail Segelreisen weltweit an. Das Unternehmen verfügt über eine moderne und vielseitige Charterflotte für alle Erfahrungsstufen. Neben Segelcharter mit oder ohne Skipper hat Sunsail auch Flottillen, Segelkurse und Teambuilding-Events im Programm.

The Moorings ist der weltweit führende Vercharterer im Premiumbereich und bietet Segel- und Motoryachten sowie Crewed Yacht Charter mit professionellem Skipper und Koch in der Karibik, im Südpazifik, Mittelmeer, dem Indischen Ozean sowie in Nordamerika und Südostasien an. The Moorings feiert in diesem Jahr 50. Jubiläum.

Latest news