Der erste Hafen für alle News

Home > Werften > Bavaria Yachts > Die Messesaison für Bavaria Yachts beginnt im September

Enthaltene Tags:

Die Messesaison für Bavaria Yachts beginnt im September

 Artikel drucken
Bavaria Yachts mit seinen weltweit über 80 Händlern ist natürlich auf allen großen Messen vertreten. 

In Europa startet die Messesaison 2020 für Segel- und Motoryachten. Bavaria Yachts mit seinen weltweit über 80 Händlern ist natürlich auf allen großen Messen vertreten.

advertising

Auftakt am Ijsselmeer – Die HISWA te Water in Lelystad (4. bis 8. September)
Im Hafen von Lelystad direkt am Ijsselmeer vor den Toren von Amsterdam findet dieses Jahr die HISWA te Water bereits zum zweiten Mal statt. Wie in einer Arena liegen über 400 Yachten an einem verzweigten Labyrinth von Stegen im Hafen und heißen die Besucher willkommen. Segel- und Motoryachten von Bavaria Yachts dürfen da nicht fehlen und sind an den Stegen B30 und DC02 zu finden.
www.hiswatewater.nl


Premieren beim Yachting Festival in Cannes (10. bis 15. September)
Zum ersten Mal wird Bavaria Yachts beim Yachting Festival in Cannes bei den Segelyachten im neuen Messehafen Port Canto (Stand SAIL200) zu finden sein. Und zum ersten Mal dürfen sich die französischen Besucher der größten Messe im Mittelmeerraum auf die Cannes Premieren Bavaria C45 und C50 freuen. Erst kürzlich wurde die Bavaria C50 von Journalisten im Mittelmeer getestet. Ihr wurden außergewöhnliche gute Segeleigenschaften bescheinigt und eine hohe Qualität in Verarbeitung und Ausbau. www.cannesyachtingfestival.com

Yachten in ihrem Element auf der Southampton Boat Show (13. bis 22. September)
Für viele gilt Southampton als die heimliche Hauptstadt des britischen Wassersports. Vielleicht ist deshalb die Southampton Boatshow die größte schwimmende Wassersportmesse Nordeuropas. Clipper Marine, der starke Partner Bavaria Yachts in Großbritannien, präsentiert eine große Auswahl der Segel- und Motoryacht Range von Bavaria Yachts in ihrem Element, direkt am Steg.
www.southamptonboatshow.com

Le Grand Pavois La Rochelle – Großer Wassersport am Atlantik (18. bis 23. September)
Über 750 ausgestellte Yachten, über 100.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und jedes Jahr über 85.000 Besucher. Le Grand Pavois La Rochelle ist der Magnet für französische Segelenthusiasten und Motorbootfans am Atlantik. Bavaria Yachts wird dort ist dort durch seine französischen Händler vertreten und zeigt seine Yachten direkt im Wasser.
www.grand-pavois.com

Italienische Tradition – Der Salon Nautico in Genua (19. bis 24. September)
Das Mittelmeer beginnt in Genua, sagt man in Italien und im September findet dort seit über 50 Jahren der Salon Nautico statt. Auf dieser schwimmenden Yachtmesse präsentiert Bavaria Yachts zusammen mit seinen italienischen Händlern die Motoryachten Bavaria R40 und S33. Bei den Segelyachten können sich die Besucher auf die Bavaria C45 und C50 freuen.
www.salonenautico.com

Starker Auftritt am Bodensee auf der Interboot (21. bis 29. September)
Ein starkes Display mit drei Segelyachten der Cruiser- und C-Line und drei Motorbooten der S- und R-Line präsentieren die Schweizer, Mittel- und Süddeutschen Händler von Bavaria Yachts auf der Interboot in Friedrichshafen. Vertreten wird Bavaria Yachts dort durch seine bekannten Süd-Händler, Yachtagentur Josef Meltl, Pro Nautik, Pier One Yachts und Boote & Yachten Marina Saal.
www.interboot.de

Latest news