Der erste Hafen für alle News

Home > Regatten > bluboat26 > 10 Jahre blu26 – Jubiläums- und Klassenregatta auf dem Zugersee

10 Jahre blu26 – Jubiläums- und Klassenregatta auf dem Zugersee

 Artikel drucken
10 Jahre blu26 – Jubiläums- und Klassenregatta auf dem Zugersee
10 Jahre blu26 – Jubiläums- und Klassenregatta auf dem Zugersee

Die diesjährige blu26 Schweizermeisterschaft hat vom 20-22 April 2018 bei schönstem Wetter auf dem Zuger See stattgefunden. Der Zuger See ist mit einem Meilenstein der blu26 Geschichte verbunden, denn hier sind im Jahr 2008 die ersten Serienboote getauft worden.

Und das Jubiläumsjahr verpflichtet: 14 Boote waren am Start. Allerdings wurde von den Crews viel Geduld eingefordert, denn der Wind war sehr zurückhaltend – indes waren die Jubiläumsfeierlichkeiten am Samstagabend äusserst beherzt!

Blauer Himmel und eine wunderbare Bergszenerie rahmten das Segelwochenende ein, als die blu26 Klasse sich in Vorfreude auf die erste Regatta der Saison eingefunden hat. Die Chancen für eine schöne Briese auf dem Zuger See stehen im Frühjahr in der Regel gut. Jedoch war der Freitag, der ersten Regattatag, von einem Hochdruckgebiet mit schwachem Wind bestimmt, der keinen Lauf zugelassen hat. Am Samstag konnten zwei Läufe mit leichtem Wind durchgeführt werden. In schwachen Windkonditionen gut zu segeln erfordert Disziplin und Fokus, welches das Team Sailingcenter mit Skipper Julian Franke am besten gemeistert hat. Dies reichte für den ersten Rang in der Zwischenwertung nach zwei Läufen.


Am Samstagabend war Zeit für Feierlichkeiten! Über 100 Gäste – mitunter Segler, Schiffseigner, Partner, und Persönlichkeiten, welche die blu26 Klasse unterstützen – haben das 10-jährige Jubiläum im Yacht Club Zug gefeiert, mit einer exklusiven Apéro, gefolgt von einem ausgezeichneten Dinner und einer tollen Jubiläumsparty zu Ehren der blu26. Geschichten aus vergangen Tagen, Regattaanekdoten, und die Highlights vom Wochenende haben den Abend begleitet und die blu26 Familie noch enger zusammenwachsen lassen. Ein blu26 Film über die letzten zehn Jahre war eine besondere Überraschung, und der Launch des Buches ‘blu26 2008-2018’, herausgegeben von Christian ‘Blumi’ Scherrer, der Höhepunkt des Abends und Pflichtlektüre für alle leidenschaftlichen blu26 Segler und Fans!


Die Vorhersage für Sonntag war wiederum sehr schwach. Die Rennleitung war unermüdlich auf der Suche nach einer stabilen Briese welche der Zugersee hätte anbieten können, mit zwei Startversuchen. Trotz aller Mühen hat der Schwachwind für die Flotte keinen weiteren Lauf zugelassen. Mit nur zwei gewerteten Läufen konnte die Meisterschaft nicht als offizielle Schweizermeisterschaft gewertet werden, jedoch als Klassenmeisterschaft, die das Team Sailingcenter vom Yacht Club Bad Wiessee gewonnen hat, gefolgt vom ansässigen Yacht Club Zug Team Wyuna auf dem zweiten Platz, und Team Giachen Duas vom Sailing-Club St. Moritz auf dem dritten Platz.

Die blu26 Klasse bedankt sich beim Yacht Club Zug, bei deren Rennleitung, bei der Jury, und bei allen freiwilligen Helfern für den grossartigen Anlass und für das wunderbare Dinner. Ein besonderer Dank geht an Christian Scherrer, der die Jubiläumsparty zu einem unvergesslichen Event gemacht hat.

www.blu26.org

 

Die nächsten blu26 Regatta-Events 2018
Datum:    Anlass:    Ort:
11.05.-12.05.    blu26 Cup Bayern    Bad Wiessee / Deutschland
09.06.-10.06.    blu26 Cup Romanshorn    Romanshorn
30.06.-01.07.    blu26 Race Middelfart*    Middelfart / Dänemark
08.09.-09.09.    blu26 Cup St. Moritz*    St. Moritz
29.09.-30.09.    blu26 Cup Zürich    Zürich


*Boote vor Ort verfügbar


Bilder: Jürg Kaufmann