Der erste Hafen für alle News

Home > Bekleidung > Helly Hansen > The Ocean Race Europe – Helly Hansen Partner des Mirpuri Foundation Racing Teams

The Ocean Race Europe – Helly Hansen Partner des Mirpuri Foundation Racing Teams

 Artikel drucken
Partnerschaft von Helly Hansen mit dem Mirpuri Foundation Racing Team

Helly Hansen ist stolz über die neue Partnerschaft mit dem Mirpuri Foundation Racing Team, das im Mai/Juni beim ersten The Ocean Race Europe mit der ‚Racing for the Planet‘ antreten wird. Als globaler Marktführer für technische Segelbekleidung stattet Helly Hansen das Team für das unter rauen Offshore-Konditionen stattfindende ‚The Ocean Race Europe‘ mit professioneller Ausrüstung aus.

advertising

„Wir sind stolz darauf, mit dem Mirpuri Foundation Racing Team zusammenzuarbeiten, welches an dem ersten ‚The Ocean Race Europe‘ teilnimmt“, sagt Michael Uhl, Global Marketing Director bei Helly Hansen. „Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und dem wachsenden Bewusstsein den Klimawandel zu stoppen, sind wir stolz ein Teil dieser einzigartigen Kampagne zu sein. Wir teilen die Leidenschaft des Teams für den Erhalt der Ozeane und freuen uns darauf, gemeinsam ein Bewusstsein dafür zu schaffen, die Nachricht zu verbreiten und den Worten Taten folgen zu lassen.”

Gegründet durch die Mirpuri Foundation, eine Non-Profit-Organisation, die sich dafür einsetzt, die Welt, für die nachfolgenden Generationen zu einem besseren Ort zu machen, ist die Motivation des Mirpuri Foundation Racing Teams für den Planeten mit „Racing for the Planet“ ins Rennen zu gehen. ‚The Ocean Race‘ führt die Flotte der VO65-er entlang der nordatlantischen Küste Europas bis nach Genua ins Mittelmeer. Skipper Yoann Richomme freut sich mit seinem Team sehr darauf, die Nachhaltigkeitsbotschaft der Stiftung beim Rennen hervorzuheben.

Als ein in Norwegen ansässiges Unternehmen, ist Helly Hansen von Wasser umgeben und seit der Gründung eng mit dem Wassersport und den Meeren verbunden. Ein Grund mehr, der Kampagne beizutreten und gemeinsam Bewusstsein für den Erhalt der Ozeane zu schaffen.

Seit vielen Jahren arbeitet Helly Hansen eng mit Profi-Athleten und Seglern zusammen. Aus dem Feedback der Sportler heraus arbeitet das Unternehmen kontinuierlich daran, die Bekleidung noch weiter zu verbessern und auf die speziellen, sich stets ändernden Bedürfnisse einzugehen. Als Teil der Partnerschaft mit dem Team Mirpuri werden Helly Hansens Designer und Produktmanager eng mit dem Team zusammenarbeiten, um neue, noch nachhaltigere Technologien und Designs zu entwickeln und zu testen.

„Wir haben gerade eine Reihe von Trainingseinheiten beendet. Darunter war auch ein Offshore-Teil, der sehr gut gelaufen ist und uns die perfekte Möglichkeit geboten hat, für Helly Hansen einige neue Materialien zu testen“, sagt Yoann Richomme, Skipper des Mirpuri Foundation Racing Teams. „Die getesteten Samples umfassen einige innovative Technologien, die, wie ich sagen muss, wirklich die Grenzen der Racing Ausrüstung verschieben. Zudem sind die Designs nachhaltiger, was für den Ethos unseres Teams sehr wichtig ist.“

Das Mirpuri Foundation Racing Team, das sein Headquarter im portugiesischen Cascais aufgeschlagen hat, wird im kommenden Rennen in der V065 Klasse antreten. The Ocean Race Europe startet in Lorient, Frankreich am letzten Wochenende im Mai 2021 und endet im Juni in Genua, Italien, mit bis zu vier Zwischenstopps in verschiedenen Städten. Die Veranstalter priorisieren die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer, der Öffentlichkeit sowie aller Beteiligten und werden alle Vorschriften und Protokolle angesichts COVID-19 einhalten.

Aktuelle Infos bezüglich der Partnerschaft zwischen Helly Hansen und dem Mirpuri Foundation Racing Team gibt es unter hellyhansen.com,  mirpuriracingteam.com und mirpurifoundation.org.

 

Latest news